audienzz und AppNexus gehen Technologiepartnerschaft ein

Wir bauen die Service-Leistungen weiter aus und gehen mit dem führenden Internet-Technologie-Anbieter AppNexus eine strategische Partnerschaft ein.

audienzz verwendet mit der AppNexus Publisher Suite ab sofort ein einziges System für die gesamte Verwaltung digitaler Werbekampagnen. Dieser holistische Ansatz ermöglicht eine verbesserte Steuerung des Ein- und Verkaufs von Werbeinventar, sowohl direkt als auch programmatisch. Die AppNexus-Technologie eröffnet innovative, nahtlos integrierte Möglichkeiten für die Kombination von Display-, Native- und Bewegtbild-Formaten. Die offenen und programmierbaren Schnittstellen des Systems erlauben es, die Prozesse der Service-Plattform «adconsole» sowie diejenigen der eigens entwickelten Data Management Platform (DMP) effizient zu integrieren. Werbetreibende erhalten eine optimierte programmatische Verfügbarkeit, verbesserte Werbeintegrationen und mehr Transparenz auf den über 150 von audienzz vermarkteten Websites. «AppNexus hat sich aufgrund des ganzheitlichen Ansatzes und der offenen programmierbaren Technologie durchgesetzt. Wir sind überzeugt, dass wir mit AppNexus für die heutigen wie künftigen Marktanforderungen optimal aufgestellt sind», so Remo Baumeler, CEO audienzz AG.

Marius Rausch, VP & Managing Director Central Europe bei AppNexus: «Vermarkter und deren Werbekunden verlangen zu Recht ein ganzheitliches und transparentes System für den Handel mit digitaler Werbung. Wir freuen uns sehr, dass sich audienzz als einer der führenden Vermarkter in der Schweiz für die AppNexus Publisher Suite entschieden hat. Mit der hundertprozentigen Digitalausrichtung und der hohen Technologiekompetenz von audienzz konnten wir die Integration reibungslos und in Rekordzeit abschliessen. Jetzt zeigen wir gemeinsam, wie Premium-Vermarkter die Beziehung zu ihren Nutzern sowie den Erfolg ihrer Werbetreibenden und damit ihr Geschäft insgesamt nachhaltig auf Basis einer offenen und transparenten Plattform entwickeln können.»

Latest News

Der Code of Conduct berücksichtigt erstmals Anforderungen von und für Marktpartner aus acht…
Wir bauen die Service-Leistungen weiter aus und gehen mit dem führenden Internet-Technologie-Anbieter…