NZZ lanciert digitale Lifestyle-Plattform

Im Herbst ist es soweit: NZZ Bellevue – das erste Lifestyle-Portal eines Schweizer Medienhauses geht online. Die digitale Plattform bietet Inspiration, Hintergrundwissen und qualitativ hochwertige Inhalte zu Lifestyle-Themen, Shopping und Freizeit.

Die NZZ ergänzt ihre bestehenden Lifestyle-Portfolios mit den beiden Magazinen «Stil» und «Z» sowie der Rubrik «Lebensart» um eine digitale Plattform. Das neue Portal heisst NZZ Bellevue und ist ab Herbst 2016 online. NZZ Bellevue bietet Ausblicke auf die schönen Dinge des Lebens. Dabei definiert sich der Luxusbegriff von NZZ Bellevue weniger über Prestigeobjekte, sondern vielmehr über ein Bewusstsein für Qualität und Understatement. Dieses Savoir-vivre erleben Nutzerinnen und Nutzer auf dem neuen Lifestyle-Portal in gut recherchierten Texten und kunstvoll inszenierten Bildern.

Auf NZZ Bellevue finden sie Reportagen, einordnende Meinungsstücke, Portraits und Interviews aus den verschiedenen Sparten der Lebensart. Roberto Zimmermann, Redaktionsleiter NZZ Bellevue: «Unsere Expertinnen und Experten spüren die wichtigsten Trends aus Mode, Design und Genuss auf und entführen die User damit in die Welt des Stils.» Neben den aus dem «Stil»-Magazin bekannten Kolumnisten – Modeexperte Jeroen van Rooijen, Weinakademiker Peter Keller und Autorin Henriette Kuhrt – beantworten etwa die Bloggerinnen Scarlett Gaus und Claudia Furger den Usern von NZZ Bellevue alle Fragen zu Tischkultur und Einrichten.

Werbemöglichkeiten finden Sie hier

Latest News

Das macht beste Laune: Weil der Sommer unsere liebste Jahreszeit ist, haben wir wieder sensationelle…
Media Focus, die führende Schweizer Anbieterin von Kommunikationsforschung, setzt auf die…